Corporate Governance Bericht

Vorstand und Aufsichtsrat berichten gemäß Ziff. 3.10 des Deutschen Corporate Governance Kodex nachfolgend über die Corporate Governance bei LANXESS. Der Vorstand gibt darüber hinaus die Erklärung zur Unternehmensführung gemäß § 289a HGB ab, in der ebenfalls Grundsätze zur Corporate Governance beschrieben werden.

Vorstand und Aufsichtsrat von LANXESS sind den Grundsätzen einer transparenten und verantwortungsvollen Unternehmensführung und -kontrolle verpflichtet. Sie messen den Standards guter Corporate Governance einen hohen Stellenwert bei. Hierdurch soll das Vertrauen von Anlegern, Kunden, Mitarbeitern und der Öffentlichkeit in LANXESS gestärkt werden.