(30) Personalaufwand

Der Personalaufwand gliedert sich wie folgt:

Personalaufwand
 
in Mio. € 2012 2013
     
Löhne und Gehälter 1.097 1.006
Sozialabgaben 193 194
Aufwendungen für Altersvorsorge 92 128
Aufwendungen für soziale Unterstützung 10 11
  1.392 1.339
 

Insgesamt ist für das Geschäftsjahr 2013 ein Rückgang der Personalaufwendungen zu verzeichnen. Die Verringerung der Personalaufwendungen trotz steigendem durchschnittlichen Personalbestand und konzernweiten Gehaltserhöhungen resultiert im Wesentlichen aus der Anpassung der erfolgsabhängigen Vergütung. Nicht als Personalaufwand erfasst sind Beträge, die sich aus der Aufzinsung der Personalrückstellungen, insbesondere der Pensionsrückstellungen, ergeben. Sie sind als Bestandteil des Finanzergebnisses ausgewiesen (vgl. Anhangangabe [27]).