(29) Ergebnis und Dividende je Aktie

Das Ergebnis je Aktie im Geschäftsjahr 2013 wurde unter Berücksichtigung der Anzahl ausstehender Aktien von 83.202.670 Stück ermittelt und ergibt sich ausschließlich aus fortgeführter Tätigkeit. Anpassungen durch die Anwendung der überarbeiteten Fassung von IAS 19 sind im Abschnitt „Angewendete Rechnungslegungsvorschriften und Interpretationen“ erläutert. Da derzeit keine Eigenkapitalinstrumente begeben sind, die zu einer Verwässerung des Ergebnisses je Aktie führen könnten, entspricht das verwässerte Ergebnis dem unverwässerten Ergebnis. Für weitere Informationen zu Eigenkapitalinstrumenten, die künftig das Ergebnis je Aktie verwässern können, wird auf Anhangangabe [12] verwiesen.

Ergebnis je Aktie
 
  2012 2013 Veränd. in %
       
Konzernergebnis in Mio. € 508 – 159 < – 100
Ausstehende Aktien in Stück 83.202.670 83.202.670 0,0
Ergebnis je Aktie in € (unverwässert/verwässert) 6,11 – 1,91 < – 100
Vorjahreswerte angepasst.

Die LANXESS AG weist für das Geschäftsjahr 2013 einen Bilanzgewinn von 48 Mio. € (Vorjahr: 96 Mio. €) aus. Die Dividendenauszahlung an die Aktionäre der LANXESS AG belief sich im Berichtsjahr auf 1,00 € (Vorjahr: 0,85 €) je Aktie.